Illustration

3-monatige Intensiv-Prüfungsvorbereitung für die Psycho-Hp-Prüfung

 

Verein zur Ausbildung
der Heilpraktiker und Heilprak-
tikerinnen in Hamburg e.V.

Psycho-HP

Heilpraktiker/in eingeschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Vorbereitung auf die Amtsärztliche Überprüfung

 

Um psychotherapeutisch selbständig arbeiten zu dürfen, benötigt man eine Erlaubnis.
Diese Erlaubnis zu Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie erlangt man durch das erfolgreiche Absolvieren einer Überprüfung vor der Gesundheitsbehörde (Behördeninfos >> hier) .

 

Bei uns haben Sie die Chance, sich kompakt an 4 Wochenend-Terminen innerhalb von 3 Monaten auf diese Überprüfung vorzubereiten.

 

Inhalte (ausführliche Version als PDF hier)

 

* Einführung, Kennenlernen
* Psychiatrie und Psychotherapie
* Diagnostische Methoden
* Psychopathologie - Grundlagen und Symptome
* Affektive Störungen
* Schizophrenie und schizoaffektive Störungen
* Persönlichkeitsstörungen, sexuelle Störungen
* Essstörungen und Schlafstörungen
* Störungen durch psychotrope Substanzen
* Körperlich begründbare psychische Störungen
* Kinder- und Jugendpsychiatrie
* Suizidalität
* Psychotherapie und psychotherapeutische Verfahren
* Therapie mit Psychopharmaka
* Juristische Aspekte und psychiatrische Hifsangebote

 

Termine und Zeiten

zur Zeit nicht im Programm

 

Freitags von 15:00 - 20:30 Uhr
Samstags 09:30 - 18 Uhr

(jeweils 16 Unterrichtsstunden á 45 min )

 

Kosten:

950,- Euro (in 4 Raten á 237,50 pro Wochenende zu zahlen)

 

erforderliche Literatur:

Koeslin, Jürgen: Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker, Verlag Elsevier

 

Gruppengröße:

max: 20 Teilnehmer

 

Anmeldeformular

als PDF-Dokument zum Ausdrucken (bitte >> hier klicken)

 

Anmeldeschluss:

Fr., N.N.

 

Dozent:

Heilpraktiker Dirk Toboll

Heilpraktiker Dirk Toboll

 

geb. 1958
Heilpraktiker seit 1986
Therapeut für Bindungsenergetische Psychotherapie in eigener Praxis>> zur Praxisseite

 

Dozent für Gesprächsführung an der ARCANA-Heilpraktikerschule, Hamburg

 

Weitergehende inhaltliche Fragen dazu beantwortet Herr Toboll gerne unter 0171 - 892 34 53, bei organisatorischen Fragen können Sie uns gerne im Schulbüro unter (040) 251 21 51 anrufen.
zum Seitenanfang
created by - sehstrand -